Montag-Freitag: 09:00 - 18:00 Uhr Georgenstraße 35, 10117 Berlin

Ablauf und Inhalt der Beratung

Es ist nicht wichtig, ob Sie einfach nur etwas Geld zur Seite legen, einen strukturierten Vermögensaufbau angehen oder etwas für Ihre Altersvorsorge tun möchten, um Ihren Lebensstandard im Alter zu sichern. Die Beratung wird durch Sie vergütet und erfolgt wie bei Honorar- und Rentenberatern unabhängig und ist nicht auf den Verkauf von Finanzprodukten gerichtet.

Typische Beratungthemen sind:

  • Vermögensaufbau für Ausbildung/ Studium von Kindern
  • Vermögensaufbau für einen geplanten Immobilienerwerb
  • Überblick über den aktuellen Stand der Altersvorsorge einschließlich Prüfung vorhandener Ansprüche
  • Prüfung der Sinnhaftigkeit staatlich geförderter Altersvorsorge (z.B. Riesterrente-, Basisrente = Rüruprente, betriebliche Altersversorgung)

Zu Beginn einer Beratung werden grundlegende Fragen beantwortet:

  • Welche Geldanlage-Möglichkeiten (“Anlageklassen”) gibt es?
  • Was bedeuten Nominalzins, Inflation und Realzins und was bedeutet das konkret?
  • Was ist der Unterschied zwischen Aktien, Aktienfonds und ETF?
  • Wie können persönliche Werte und Kriterien in der Anlageentscheidung berücksichtigt werden?

Wie können Sie sich auf eine Beratung vorbereiten?

  • Überblick über Ihre aktuellen Einnahmen & Ausgaben und vorhandene finanzielle Reserven (siehe Erfassungsbogen)
  • geplante Anlagesumme, Anlagedauer, Anlageziel
  • persönliche Werte und Kriterien, die im Zusammenhang mit Ihrer Investition berücksichtigt werden sollen?

Typische Beratungsergebnisse sind:

  • Entwicklung einer Anlagestrategie für die Geldanlage in Investmentfonds und/ oder ETF im Rahmen einer Anlageberatung
  • Empfehlung und Vermittlung geeigneter Produkten
  • jährliches Servicegespräche und Beratung bei Bedarf